2012/03/15 :: Weltreise mit Kind – Diashow mit Stefan Hoppe

Die meisten frischgebackenen Eltern sehen erst mal sämtliche Felle davonschwimmen: nie wieder entspannt im Café sitzen, zu zweit ins Kino gehen, geschweige denn reisen – richtig reisen, nicht in irgendeine familienfreundliche Beherbergungs-Einrichtung. Stefan Hoppe zeigt am 14.3.2012 15.3.2012 im Dresdener Dixiebahnhof, dass nicht alles so kommen muss wie es scheint und berichtet von „13 Monaten an den Enden der Welt – mit unserer einjährigen Tochter“

 

[sam id=“1″ codes=“true“]

 

Unterwegs waren die drei in Australien, Neuseeland, Fiji, Chile und Argentinien, mit dem Auto
und zu Fuß. Mutig, kann man da nur sagen! Nach einem Jahr und einem Monat fassen die Reise-Eltern zusammen: „Flügel hat Sandrine bereits, nun wird es Zeit ihr Wurzeln zu geben.“ Wie die Flügel gewachsen sind, erzählt Stefan Hoppe bei seinem Diavortrag.

Info in Kürze, ohne Gewähr:

Ort: Dixiebahnhof, Platz des Friedens in 01108 Dresden (Weixdorf)

Zeit: Mi., 14.3.2012, 20 Uhr 15.3.2012, 20 Uhr

Kosten: 7 Euro regulär, 5 Euro ermäßigt

Mehr dazu auf dixiebahnhof.de

… und wie war´s? Wenn Sie dabei waren – schreiben Sie doch einen Kommentar, weiter unten auf dieser Seite. Wir sind gespannt!

14.

Schreibe einen Kommentar